Rot oder Blau
»Mitreißender Jugendroman mit glaubwürdigen Charakteren, der geschickt mit Parallelen zum amerikanischen Wahlkampf spielt und auch Risiken demokratischer Systeme nicht verschweigt.«, Stiftung Lesen
»Gepaart mit den zwischenmenschlichen Beziehungen und Sorgen der 9-Klässler entsteht ein rasanter Plot im Stil von Morton Rhues Die Welle – digital reloaded.«, lizzynet
»Theisen (…) zieht in diesem brennend aktuellen Roman alle Register seines Könnens. Ein vielschichtiges Bild davon, wohin Demagogie gepaart mit Gewaltbereitschaft führen kann.«, Eselsohr

Inhalt

Zwei neunte Klassen, ein Landschulheim und ein politisches Experiment: 32 Schüler sollen mit einem Spiel auf das Thema Demokratie eingestimmt werden. Innerhalb von fünf Tagen sollen sich zwei Parteien zusammenfinden, jeweils ein Kandidaten aufgestellt und am Ende ein Präsident gewählt werden. Das soll die Schüler für Politik begeistern. Aber das Spiel entgleitet den Lehrern und statt Schutz der Minderheit, geheimer Wahl und Gewaltenteilung regieren bald Fake News, Intrigen und Machtgehabe den Wahlkampf ... 

ISBN: 978-3-570-31154-7

Preis: 8,99      Verlag: cbt

Lesung

Die Jugendlichen erhalten neben der Lesung einen Einblick in die Textproduktion, die Recherche sowie die Konstruktion von Texten.


Zielgruppe: ab 12 Jahre


Dauer: 90 Minuten