Weil es nie aufhört
 


       Bio
 

Lesung

Die Kinder/Jugendlichen erhalten neben der Lesung einen Einblick in die Textproduktion sowie die Konstruktion von Texten. Da das Thema aktuell ist, wird in der Lesung auch auf die Möglichkeiten und Gefahren von Cybermobbing eingegangen.


Zielgruppe: 6. - 12. Klasse

Dauer: 90 Minuten











Zitate von Lovelybooks:
"Einfach klasse erzählt" - Mercado
"Unheimlich spannend und erschreckend realistisch" - Supershenja
"Ein sehr erschütterndes Buch über das hochaktuelle Thema Cybermobbing, das sich hervorragend als Schullektüre eignen würde" - britta 70
"total aktuelles Thema spannend verpackt" - Meteorit

Inhalt


Alissa geht zur Schule und fühlt sich gut. Sie hat einen Freund, sie hat Freundinnen und alles läuft prima. Da lernt sie auf dem Netz Leon Mask kennen, einen Typen in ihrem Alter, der sie versteht. Bald chatten beide häufig miteinander. Immer intimere Details tauscht Alissa mit dem Unbekannten schließlich auch via Skype aus. Was sie nicht weiß: Leon Mask filmt mit, als Alissa ihren Oberkörper enthüllt. Und er hat sich auch schon in ihr Smartphone gehackt. In der Folge erpresst Leon Mask Alissa, wenn sie nicht das macht, was er will. Als Alissa sich wehrt, tritt Leon Mask eine Cybermobbingkampagne via WhatsApp & Co. los …

ISBN: 978-3-570-30902-5

Preis: 7,99      Verlag: cbt